Gratis bloggen bei
myblog.de



~start~ tender.loving.care~ miss~ the guy~ memories~ exit~
~dance!~ believe!~ inspire!~ love!~


black and white

Photobucket

 Hallo ihr Lieben,

ja, mich gibt es auch noch (=
Nachdem meine Ärztin mich heut etwas früher entlassen hat, dachte ich, ich nutz die Zeit, um mich mal wieder bei euch zu melden.

Grad geht wieder ziemlich viel drunter und drüber in meinem Leben- ja, ich weiß, ich brauch das ja auch- aber momentan ist einfach der Stress mit zwei Jobs zu groß. Aber Famulatur hab ich nur noch diese Woche und nächsten Montag- dann ists endlich überstanden, obwohl ich wirklich sagen muss, ich hätte es wahrscheinlich schlimmer treffen können. Darf noch immer alles machen und heut war ne Blutabnahme während der Sprechstunde und die Schwester hatte keine Zeit, also hab ich das kurzer Hand mal selber gemacht- und siehe da, trotz fast nem Jahr Pause hat's ohne Probleme geklappt- ist ein bisschen wie Fahrrad fahren, wenn man's einmal kann, verlernt man das so schnell nicht mehr. Das war jedenfalls mein Hochgefühl für den heutigen Tag. Außerdem hatte ich gestern noch ein sehr interessantes Gespräch mit dem ältesten Sohn meiner Ärztin, der ebenfalls Arzt ist und auch an meiner Uni studiert hat- war wirklich sehr lustig, aber der hat mir ne Doktorarbeit in der Hygiene angeboten- bähhhhhhhhhhhhhhh, ist ja garnicht mein Ding! Aber nett war's trotzdem- und famulieren darf ich bei ihm am Klinikum auch, wenn ich möchte.

Arbeit im Laden ist einfach nur anstrengend grad- unsere Dienstpläne sind doof, wir sehen uns kaum und ich muss wieder mehr Fahrerschichten übernehmen ):  Leider brauch ich das Geld jetzt ziemlich dringend, die 80€ weniger Bafög machen sich doch schon sehr bemerkbar. Heut muss ich Gott sei Dank nicht mehr arbeiten, aber am Wochenende gehts wieder richtig rund- wenigstens arbeiten wir dann zusammen und er bleibt das Wochenende über bei mir.

Apropos er - uns ist am Wochenende ein Missgeschick passiert und nachdem wir beide sehr davon überzeugt sind, keine Elternmenschen zu sein war ich am Montag gleich bei meinem Arzt um die berüchtigte Pille abzuholen- ich kann euch sagen, das ist wirklich kein Spaß- wirklich KEIN SPAß!!!! So dreckig wie die letzten beiden Tage gings mir selten- und bevor ihr jetzt zu grinsen oder zu schimpfen anfangt (wie jeder, der davon weiß ja, es war dämlich, ja es hätte nicht passieren dürfen und schon garnicht mir, der Verfechterin des safer sex schlechthin.... passiert ists trotzden, dumm wars- aber eine Lehre wars auch, sowas passiert uns sicherlich nicht nochmal.

Am Freitag kommt meine Trainerin zu Besuch- ich freu mich so unendlich, das ist wie Weihnachten und Geburtstag zusammen <3  Leider muss ich abends arbeiten, aber sie kommt wieder und wir werden uns sehen und darauf freu ich mich so sehr! Leider kommt sie, weil sie es in ihrer neuen Heimat nicht wirklich aushält- und das Problem ist, wir halten es ohne sie auch nicht wirklich aus.... leider. Wir wussten, dass es ohne sie schwierig werden würde, aber es war uns nicht klar, wie schwer es werden würde... Jetzt hoff ich einfach mal, dass wir ein schönes Wochenende miteinander haben und sie hier ganz viel Kraft sammeln kann und gestärkt wieder Richtung Süden fährt.

Essenstechnisch läufts grad so lala. Ich esse wieder und das ist gut, aber jetzt merk ich erst, wie sehr ich mich schon wieder ans nicht-essen gewöhnt hatte. Mein Magen rebelliert gegen das Essen und ich fühl mich nicht gut dabei, aber da muss ich jetzt eben durch. Hoffentlich gibt sich das auch bald wieder.

Heut hab ich auch noch so einiges vor- muss noch einkaufen fahren, Wäsche waschen, Wäsche abhängen, bissl aufräumen und ein Bild für das Baby einer Freundin fertig malen- und wenn ich ganz viel Glück hab muss er später nicht arbeiten und kommt vorbei (:

Wie ihr seht, gehts grad richtig rund hier und ich weiß garnicht, wo ich stehe und wer ich bin- meine große Hoffnung ist, dass sich das alles wieder ein bisschen legt, wenn die Famulatur rum ist und ich nicht mehr zwei Jobs auf einmal machen muss. Jetzt werd ich mich noch ne Runde aufs Sofa legen und die Wiederholung der Trauerfeier für Michael Jackson gucken,

 

8.7.09 12:14
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nici / Website (8.7.09 16:19)
Hi Honey,
schön zu hören, dass es mit euch beiden so gut klappt. Und keine Bange, von mir gibts keine Standpauke. Missgeschicke können eben mal passieren (Kondom geplatzt oder vergessen?), man muss nur wissen, wie man dann damit umgeht. Hoffe jedenfalls, dass die Nachwirkungen der Pille nun vorbei sind und es dir wieder besser geht?
Nun denn, grüß mir den Freund unbekannterweise und den Hund bekannterweise ^^
Ich vermisse dich. Wann kommst du denn???
Hdgdl


Ava / Website (9.7.09 09:16)
Hey Süße, du hast ja mal wieder mindestens genausoviel um die Ohren wie ich, wenn nicht noch mehr! Aber du packst das schon und am Ende ist es doch gut schon eine Famulatur gemacht zu haben.
Das "Missgeschick" ist mir auch schon passiert, mit dem Unterschied, dass ich ja regelmäßig die Pille nehme. Meine BF & ich haben dann aber trotzdem mal panisch kurz einen Schwangerschaftstest gekauft, der natürlich negativ war. Ihre Sis hatte nämlich bei beiden Kindern normal weiter ihre Tage, das sei gar nicht so selten...
Wünsche dir jedenfalls einen schönen Tag ohne viel Stress und dass du ihn heute doch noch sehen kannst! Hab dich sehr sehr lieb! <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de